top of page

Weingartenpfirsich

badener_weingartenpfirsich02_q.jpg

Weingartenpfirsich, (Prunus persica)

Standort: volle Sonne, trocken bis frisch

Wuchs: kleiner Baum, 1-8m

Blüte: Bezaubernd rosa Blüten im April

Frucht: reifen spät - meist Ende August bis Anfang September - zur Zeit der Weinlese, die Früchte sind saftig, aromatisch und herb im Geschmack.

Verwendung: Einzeln oder in Hecken

Pflanzempfehlung: In der Böhmischen Masse sind Weinbaulagen zu empfehlen. Im Alpenvorland und den Alpen nicht zu empfehlen, da diese Art hier in freier Natur nicht vorkommt.

Eine Übersichtskarte zu den vier Wuchsgebieten finden Sie hier!

Ab 1. September erreichst du uns bei Fragen über das Heckentelefon unter 0680/2340106 (Mo-Fr 9-12 Uhr). Wir freuen und über deine Bestellung

Verein RGV

Verein Regionale
Gehölzvermehrung (RGV)

Zeile 85, A-2020 Aspersdorf

rgvlogo.png

Kontakt

     HECKENTELEFON NÖ, Wien & N-Bgld:
     Tel.: 0680 234 01 06

September bis November:
werktags von 9 bis 12 Uhr
Oktober bis August:
Donnerstags von 9 bis 12 Uhr

E-MAIL: office@heckentag.at

bottom of page