• 15.05.2017
HECKENTAG 2017 am 11. November

Liebe FreundInnen heimischer Wildgehölze!

Gute Nachrichten: Auch heuer gibt es wieder einen Heckentag! Dieser wird am Samstag, dem 11. November 2017 wie gewohnt an 8 Ausgabestandorten über die Bühne gehen. Die Vorbereitungen dazu sind bereits angelaufen.

Besondere Specials sind heuer:

  • Die Kinderhecke - bereits vor einigen Jahren ein Renner, wird sie heuer reaktiviert. Ein Naturerlebnis für Kids und Junggebliebene mit Gehölzen zum Beobachten, Ertasten, Hören, Riechen und Schmecken. Ohne Stacheln oder Dornen, keine giftigen Früchte!
  • Die „halb-wilde“ Quitte - neben handelsüblichen Kultursorten findet man vor allem im Weinviertel und an den Rändern der Wachau immer wieder „halb-wilde“ Quitten mit unterschiedlichen Fruchtmerkmalen. Heuer gibt es Quittenbäumchen, die von solchen Beständen abstammen. Wer diese auspflanzt, kann bald bestes Ausgangsmaterial für schmackhaften Quittenkäse ernten und leistet zusätzlich einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung der genetischen Vielfalt.
  • Die Schmetterlingshecke – bietet Nahrung und Lebensraum für Schmetterlinge und ihre Raupen. Aufgrund des großen Erfolges im letzten Jahr auch heuer wieder mit dabei!
  • Die Berberitze - das Wildgehölz des Jahres 2017 (siehe Newsbeitrag vom 9.3.2017)

Für jene, die keine Möglichkeit haben, am Heckentag einen der Abholstandorte zu besuchen, gibt es heuer erstmals die Gelegenheit, sich wurzelnackte Wildsträucher direkt zusenden zu lassen. Nähere Infos folgen.

Weitere RGV Nachrichten


12 Sept

Wie groß sind die Heckentagspflanzen?

Immer wieder werden wir gefragt: Wie groß sind denn die Pflanzen, die man am Heckentag bekommt? Brauche ich einen Anhänger zum Abholen? Hier die hard facts:

Die Wildgehölze, vom Dirndl bis zum Woll-Schneeball, sind

22 Aug

Schmetterlinge retten!

Über die Hälfte der heimischen tagaktiven Schmetterlinge ist akut vom Aussterben bedroht. Deswegen möchten wir gemeinsam mit Ihnen den Tieren beim Überleben helfen und in den Gärten wieder mehr bunte Falter flattern sehen!

Damit uns und Ihnen ...  weiterlesen

18 Apr

Erhalt eines Kleinods - 24 Schneebirnen gesetzt!

Besonders stolz sind wir auf eine gemeinsame Pflanzaktion mit dem Biosphärenpark Wienerwald:Die Auspflanzung von 24 Stück der äußerst selten gewordenen Schneebirne. Bestenfalls 2 Handvoll dieser Wildbirnenart kommen in ganz Niederösterreich und Wien ...  weiterlesen